Rudel-Plausch11

Hundeschule in Solothurn

 079 848 56 88



Andreas Göddemeyer

 zertifizierter und diplomierter  Hunde- und Erwachsenenausbildner

     Mein Angebot


 WAS SIE ERWARTET


Wertschätzendes Miteinander

Alltagsbegleitendes Training 
     
Orientierung und Sicherheit  für Mensch und Hund


 

 

Erziehung bedeutet Freiheit

Damit Sie als HundebesitzerIn mit gutem Gefühl Freiheiten geben können, ist es wichtig, Grenzen setzen zu können, die der Hund akzeptiert.

Ein gut sitzender Rückruf zum Beispiel gibt den sicheren Rahmen für großzügigen Freilauf, ein sicheres „Nein“ gibt Raum für Großzügigkeit und ein „gut erzogener“ Hund bedeutet entspanntes Beisammensein mit anderen Menschen und Tieren.

Meine Philosophie

Mein Ziel ist es, Mensch und Hund im alltäglichen Zusammenleben einander näher zu bringen. 
Das heißt, gemeinsam mit Ihnen eine individuelle, tragfähige Grundlage für ein glückliches und zufriedenes Mensch-Hund-Leben zu erreichen.
 
Hierbei geht es  darum, Missverständnisse in der Mensch-Hund-Kommunikation zu klären und durch gezieltes Training abzubauen. 
Hunde kommunizieren nie mit einzelnen Signalen. Mimik, Blickkontakte sowie Körperhaltung und auch die Lautgebung vermitteln eine Sammelinformation, wenn sie miteinander oder mit uns „reden“. 

Da unsere Körpersprache für Hunde oft im Gegensatz zu dem von uns gesagten und gemeinten steht, kommt es manchmal zu Missverständnissen im Umgang miteinander.
 
 Je klarer unsere Anweisungen werden, umso einfacher und selbstverständlicher wird das Zusammenleben.    
 

Meine Arbeit und  mein Wissen basiert unter anderem auf den Erkenntnissen moderner Verhaltensforschung, der wissenschaftlichen Lerntheorie, sowie dem gesunden Bauchgefühl im Umgang mit einem mir anvertrauten Lebewesen.